3Dconnexion SpaceMouse Enterprise

478,05 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 70003165
  • 36 Monate
Die Nachfolgerin des SpacePilot Pro kombiniert bewährt mit neuen Technologien. Dazu gehören drei... mehr
Produktinformationen "3Dconnexion SpaceMouse Enterprise"

Die Nachfolgerin des SpacePilot Pro kombiniert bewährt mit neuen Technologien. Dazu gehören drei programmierbare CustomView-Tasten. Jede speichert eine individuell definierte Bildschirmansicht, die sich dann per Tastendruck aufrufen lässt. Hinzu kommen die bekannten QuickView-Tasten mit acht Standardansichten. Zusammen bieten sie die Möglichkeit dynamisch zwischen standardisierten und individuellen Perspektiven zu wechseln, um schnell an den eigenen Designfokus zu gelangen.

Präzision gewährleistet die gewohnt intuitive 3D-Navigiation in sechs Freiheitsgraden. Die neu konzipierte Rotation-Lock-Taste mit Status-LED deaktiviert die Rotationsfunktion der Controller-Kappe und verhindert so jedes ungewollte Verdrehen.

  • 3Dconnexion ® 3Dconnexion® Sensor mit 6 Freiheitsgraden (6DoF)
  • 12 intelligente Funktionstasten
  • LCD-Farbdisplay zur Darstellung der Funktionstastenbelegung
  • QuickView-Tasten
    • Oben/Unten
    • Links/Rechts
    • Vorderseite/Rückseite
    • 90°-Drehung im/gegen Uhrzeigersinn
    • ISO1/ISO2
    • Umschaltung auf Rotation
    • 3 benutzerdefinierte Ansichtstasten
  • Tastaturumschalter (Strg, Alt, Umschalt, Esc, Enter, Leertaste, Entf, Tab)
  • Große, weiche Handauflage
  • Insgesamt 31 programmierbare Tasten
Weiterführende Links zu "3Dconnexion SpaceMouse Enterprise"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "3Dconnexion SpaceMouse Enterprise"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
3Dconnexion

Die Kerntechnologie der 3D-Mäuse hat ihren Ursprung in der Robotik und Weltraumforschung. Bereits 1993 wurde eine 3D-Steuerung in der Weltraumfähre Columbia zum Bedienen des ersten Roboterarms im Weltraum eingesetzt. Dies war der Startschuss für die Entwicklung der 3Dconnexion 3D-Mäuse, deren patentiertes, optisches Messsystem optimale Performance und präzise Steuerung garantiert.

Basis für die kontinuierliche Entwicklung ist die Kombination aus bewährter Technologie und dem permanenten Erfahrungsaustausch darüber, wie Konstrukteure, Designer und Architekten mit 3D-Anwendungen arbeiten. 3Dconnexion kooperiert überdies mit führenden Soft- und Hardware-Herstellern. Somit wird sichergestellt dass die 3D-Mäuse mit allen branchenüblichen 3D-Anwendungen optimal einsetzbar sind.

Zuletzt angesehen